Red Bull Salzburg führt heuer erstmals in der Heim- und auch in der Auswärtstabelle

2010_03_14-_HI_RBS-KSV004Die Roten Bullen konnten am Samstag einen wichtigen, hart umkämpften, letztlich aber völlig verdienten Sieg gegen den KSV Superfund erringen.

Die Kennzahlen des gestrigen Erfolgs:

  • Zwei Drittel Ballbesitz
  • Knapp 60 % gewonnene Zweikämpfe
  • 22 zu 6 Torschüsse
  • 6 zu 2 Groß-Chancen

Red Bull Salzburg führt heuer erstmals in der Heim- und auch in der Auswärtstabelle.

Damit sind die Salzburger dem großen Ziel, erstmals in der Ära Red Bull den Titel zu verteidigen, einen weiteren Schritt näher gekommen.  Nicht mehr, und nicht weniger.

Huub Stevens: „Dass wir tolle Fans haben, das wissen wir alle. Aber wir benötigen die volle Unterstützung über die gesamte Spielzeit, auch wenn es nicht läuft. Und deshalb verstehe ich die Pfiffe nicht wirklich. Gerade wenn ich auf die Tabelle schaue…“

In der Meisterschaft treffen die Roten Bullen in den nächsten zwei Runden auf zwei unmittelbare Titelrivalen – innerhalb von nur drei Tagen.

Am kommenden Sonntag geht es nach Wien ins Horr-Stadion, wo sich die Bullen für  die zweite und letzte Saisonniederlage revanchieren wollen. Und am Mittwoch danach kommt Sturm Graz in die Red Bull Arena.

Das dritte Meisterschaftsviertel für die Roten Bullen wird dann in Mattersburg beschlossen.


Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können Einloggen