Afrikanische Atmosphäre mit Salzburger Flair im Gössl Gwandhaus

2010_04_30_HI_AMREF009Am Freitag, dem 14. Mai wird das Gwandhaus in einem Lichtermeer an Fackeln erstrahlen, mit sanften afrikanischen Klängen und Menschen in Tiergestalt, die für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen. Das Ziel ist nicht nur, einen kulturellen Austausch der afrikanisch-salzburgerischen Art zu inszenieren, sondern auch die Arbeit der Flying Doctors und AMREF ins Rampenlicht zu rücken.

Days of Dialogue mit AMREF und den Flying Doctors

AMREF, die African Medical and Research Foundation veranstaltet das Black&White Fest im Rahmen der Days of  Dialogue (6. – 16. Mai 2010), eine Woche voller Afrikabezogenen Aktivitäten und Veranstaltungen in Salzburg, die mit dem AMREF Marathon am 16. Mai enden.


Du mußt eingeloggt sein, um kommentieren zu können Einloggen