Start » Artikel verschlagwortet mit » Roman

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Veranstaltungstip: Polly Adler landet im Café Museum / Wien

Wien (LCG) – Mit ihrer Kunstfigur Polly Adler hat Angelika Hager es geschafft, den Nerv der Zeit zu treffen. Noch bevor Carrie Bradshaw über die  Bildschirme flimmerte, gewährte uns Polly Adler wöchentlich Einblick in ihr Leben als Luxus-Single-Weibchen: Zerrissen zwischen Kind, Karriere, Kaviar und Liebe. Mehr als zehn Jahre nach der ersten Polly Adler-Kolumne erscheint [...]

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Christopher Hampton nach Ödön von Horváth – Jugend ohne Gott – Uraufführung im Theater an der Josefstadt

Horváths Roman sollte ursprünglich unter dem Titel „Das Zeitalter der Fische“ erscheinen – eine Anspielung auf die Mitläufer des nationalsozialistischen Regimes, emotionslos und kalt, nie aus dem schützenden Schwarm herausschwimmend, ohne eigenständiges Denken der allgemeinen Propaganda folgend. „Es ist ein Buch gegen die geistigen Analphabeten…“ (Horváth).

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

“1979″ – Akademietheater

Burgtheater-Direktor und Regisseur Matthias Hartmann inszeniert erstmalig Christian Krachts Roman “1979″ für das Wiener Akademietheater, in den Hauptrollen Lucas Gregorowicz, Oliver Masucci und Maik Solbach.

\ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \ \

Eine STADT. Ein BUCH

Wien (OTS) – Die Gratisbuchaktion des echo medienhauses “Eine STADT. Ein BUCH.” geht heuer bereits ins achte Jahr. Nach literarischen Größen wie Frederic Morton, Imre Kertész, Johannes Mario Simmel, John Irving, Toni Morrison, Nick Hornby und im letzten Jahr Ruth Klügers “weiter leben. Eine Jugend” wird heuer das Buch “Und Nietzsche weinte” von US-Bestsellerautor und [...]